Profil anzeigen

OZ-Weihnachtsspecial - Leckereien in der Adventszeit

OZ-Weihnachtsspecial OZ-Weihnachtsspecial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Zucker, Mehl, Nüsse, Schokolade, Streusel – diese Zutaten stehen sicherlich aktuell in vielen Küchen von MV parat. Denn zur Vorweihnachtszeit gehört natürlich auch das Plätzchenbacken. In Sternen- oder Weihnachtsbaumform schmeckt das Gebäck meist gleich doppelt so gut.
Das Schwierigste ist dann nur noch, sich zwischen Zimtsternen, Vanillekipferl und Co. entscheiden zu müssen. Und den Stollen oder den Baumkuchen gibt es schließlich auch noch. Da freut sich die der Magen und anschließend die Waage.
Zunahme im Advent
Eine Studie aus dem Jahr 2017 hat ergeben, dass Erwachsene zwischen Ende November und Anfang Januar etwa 0,4 bis 0,9 Kilogramm zunehmen. Kein Wunder, schließlich macht man sich in der Vorweihnachtszeit weniger Gedanken über das Essen und genießt lieber all die Leckereien, die die Jahreszeit mit sich bringt.
Aber sind wir auch mal ehrlich: Diese paar hundert Gramm können eigentlich auch egal sein. Verzichtet man nach der Weihnachtszeit wieder auf all die Süßigkeiten, sind diese doch schnell wieder verschwunden. So hat man zumindest gleich einen Vorsatz für das neue Jahr.
Welches sind Ihre liebsten Plätzchen? Schreiben Sie mir Ihre Antwort per Mail und verraten Sie mir gern Ihr Rezept.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen
Ann-Christin Schneider, Redakteurin
Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent

Wegen der Corona-Pandemie konnte auch die diesjährige OZ-Weihnachtsgala in Rostock nicht wie gewohnt stattfinden. Dennoch gab es einen Liveauftritt – und tosenden Applaus. Lesen Sie selbst:
So festlich war die diesjährige OZ-Weihnachtsgala in Rostock
Auch in Wismar darf wegen Corona in diesem Jahr kein richtiger Weihnachtsmarkt stattfinden. Vier Buden für etwas Adventsstimmung wurden dennoch aufgebaut.
Statt Weihnachtsmarkt in Wismar: Das bieten die Buden am Marktplatz
Sie wollen am Wochenende frische Luft schnappen und einen ausgiebigen Adventsspaziergang machen, wissen aber nicht wohin? Wir haben drei Naturparadiese im Westen von MV für Sie aufgelistet, die sie kennen sollten.
Rerik, Doberan, Kühlungsborn: Diese drei Naturparadiese sollten Sie kennen
Sie wohnen in Rostock und fragen sich, wie die Gottesdienste an Weihnachten in diesem Jahr wohl stattfinden? Hier ist die Antwort:
Wegen Corona: So feiern die Kirchen in Rostock ihre Gottesdienste an Weihnachten
Gewinnspiel im Advent: Türchen 10

Hinter den Türchen unseres großen OZ-Adventskalenders verbergen sich täglich hochwertige Gutscheine und Sachpreise. Heute haben Sie die Chance, einen Sony In-Ear Kopfhörer vom Elektrofachmarkt expert zu gewinnen. Hier mitmachen.
Gewinner der achten Türchens ist Herbert Valentin. Er darf sich über einen Wunschgutschein in Höhe von 40 Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch!
OZ-Weihnachtsaktion: „Helfen bringt Freude“

So hilft OZ-Spendenaktion Menschen, Vereinen und Händlern auf Usedom und in Wolgast
Einen Überblick über alle zehn Spenden-Aktionen der Lokalredaktionen gibt es hier.
OZ+ Weihnachtsaktion

Brauchen Sie noch eine Last-Minute Geschenkidee oder wollen Sie wissen, welcher Bäcker an den Feiertagen offen hat? Mit OZ+ halten wir Sie immer auf dem Laufenden! Sichern Sie sich jetzt unser Weihnachtsangebot und erhalten Sie einen Amazon-Gutschein im Wert von bis zu 60 Euro. Hier geht es zum Angebot.
Schönster Adventskalender in MV gesucht

Wir suchen weiterhin den „schönsten Adventskalender“ in MV. Wer abstimmt, kann ebenfalls etwas gewinnen. Der regionale Vorentscheid läuft noch bis einschließlich 13. Dezember.
OZ-Wettbewerb: Jetzt für die schönsten Adventskalender in MV abstimmen
So wird das Fest noch schöner

Weihnachtsbaumschmuck selber basteln: Drei einfache Bastelideen
Genuss im Doppelpack: So macht man Spekulatius-Cookies selbst
Nicht vergessen: Unter allen Abonnenten dieses Newsletters verlosen wir fünf Amazon-Gutscheine im Wert von 50 Euro. Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, kann sich hier registrieren.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.